Kommt zum SV Bexbach in die neue Jugendabteilung!

Das erste Schnuppertraining war bereits  gut besucht

 

Der SV Bexbach 1911 e.V. möchte seine Jugendabteilung weiter ausbauen. Hierzu suchen wir Kinder ab ca 4 Jahren, die Spaß an der Bewegung und dem Fußballspielen haben. Betreut und trainiert werden die Kinder von ausgebildeten Jugendtrainern und angehenden pädagogischen Fachkräften.

 

Das erste Schnuppertraining vom letzten Samstag, den 8. Mai, konnte man bereits als Erfolg bezeichnen.  In zwei Gruppen wurden die Kinder von unseren beiden Jugendtrainern  betreut.  Sehr erfreulich  war die Anwesenheit ehemaliger SV’ler, die vor Jahren für den sportlichen Erfolg der Heidekicker sorgten und jetzt als Opa mit ihren Enkelkindern auf die Heide kamen.  

Als kleine Überraschung für die Kinder wurden ihnen nach dem Training ein T-Shirt und eine Schirmmütze mit „SV Bexbach“-Aufschrift geschenkt.

 

Zwei weitere Termine zu einem Schnuppertraining sind am 15. und am 22. Mai, jeweils um 15.00 Uhr. 

 

Ein Sommer-Jugend-Fußball-Feriencamp ist für den 19.07. – 23.07.2021 geplant. 

 

Speziell für interessierte und angehende Torhüter wird am kommenden Samstag auch unser Torhüter und Spielführer der 1. Mannschaft, Julian Kachel, auf die Heide kommen.  Als bester Torwart der letzten Saison  möchte er den Kindern Tipps und Tricks zeigen, wie man erfolgreich Tore verhindern kann.

 

Sollten die Inzidenzwerte es erlauben wird an den beiden kommenden Samstagen unser  Biergarten geöffnet sein. Hierzu bitte die entsprechenden Corona-Vorschriften beachten(Negativer Test usw)

 

Der SV Bexbach und seine neuen Jugendtrainer freuen sich auf Euer Kommen!

 

Kommt vorbei und lernt uns kennen!

 

Kontakt und weitere Informationen auf der Homepage des Vereins – www.sv-bexbach.de  oder telefonisch unter 06826-3455, Mobil 0172-6567903

 



Wie in meinem Grußwort in unserem "Heide Report" bereits angesprochen, wollen wir wieder eine Jugendabteilung ins Leben rufen. Aber bevor man ein solches Projekt in Angriff nehmen kann, muss man zuerst die Voraussetzungen und die Rahmenbedingungen schaffen. Ich konnte hierfür Konny Glück als Verantwortlichen Trainer und Betreuer gewinnen, der ohne groß zu überlegen von dieser Idee ebenso überzeugt war wie ich es bin. Wobei das eine vom anderen abhing. Und besser noch, Fabio Schaan hat sich der neuen Jugendabteilung ebenfalls als zukünftiger Trainer und Betreuer angeschlossen. Für mich persönlich war es die Grundvoraussetzung für diese neue Jugendabteilung auch kompetente Trainer und Betreuer zu akquirieren, die auch bereit sind den Trainerschein zu machen und denen natürlich auch der Umgang mit Kindern Freude bereitet. Und was soll ich sagen – beide sind in einer pädagogischen Fachausbildung unterwegs und sind Willens den Trainerschein und alle anderen nötigen Aus- und Weiterbildungen zu machen, um die neue Jugendabteilung mit dem entsprechenden Engagement und Fachwissen anzugehen. Jetzt fehlen nur noch die Kinder ;-)
Die Werbe-Flyer habe ich bereits in Auftrag gegeben und sie sollten in den nächsten Tagen in den Geschäften und Schulen/Kindergärten ausliegen(siehe auch hier im Heide Report). Als Einstieg zum Kennenlernen haben wir m Mai drei Termine, jeweils samstags ab 15.00 Uhr, zum Schnuppertraining terminiert. Als besonderes High-Light möchten wir zu Beginn der Sommerferien ein „Sommer-Ferien-Jugend-Fußball-Camp“ auf der Heide veranstalten. Und hier schon mein Aufruf an alle, die Konny und Fabio bei diesem Vorhaben tatkräftig unterstützen möchten. Jede Hilfe und Unterstützung ist herzlich willkommen.
Hoffen wir nur, dass dieses schei….  Virus uns nicht dazwischen funkt! Sollte es dennoch so kommen, verschieben wir das Schnuppertraining und auch das Ferien-Camp. Dann wären die Herbstferien als Alternativ-Termin ins Auge gefasst.
Um für die Kinder der neuen Jugendabteilung und auch für die Eltern  einen gewissen Anreiz zu schaffen, möchten wir den Kindern Fußballschuhe und Trikots zur Verfügung stellen, allerdings sollten diese dann aber auch eine Mitgliedschaft beim SV Bexbach eingegangen sein.
Das Fußball-Camp mit entsprechender Betreuung und Verpflegung(Mittagessen, Getränke usw)wäre dann für alle Kinder auch kostenlos, denn ich bin mir sicher, dass ich hierfür Sponsoren finden werde, die die o.g. Kosten und evtl. auch eine Sport-Ausrüstung für jedes Kind übernehmen würden.

Wichtige Info für die Teilnehmer des Schnuppertrainings:

 

Stand heute findet das Training statt mit Kindern bis zum 13.Lebensjahr. Allerdings nur in 5er Gruppen und dies kontaktlos. Kein Spiel, kein Zweikampf. Und die Gruppen dürfen nicht vermischt werden. Eltern dürfen auch nicht auf den Platz. Die Trainer müssen aktuellen negativen Test vorweisen.

 

Das Ordnungsamt hat freundlicherweise darauf hingewiesen, dass die Polizei vermehrt Sportplätze kontrollieren möchte.

Bei Inzidenz unter 100 lag die Strafe bislang bei 250 €, durch die Notbremse sind Strafen bis zu 25.000 € möglich.
Die konkrete Summe wird dann nach Ermessen des Ordnungsamtes festgelegt, also mindestens 250 € pro Teilnehmer.
Als Veranstalter (also der Verein) könnte ich ab 2.500 € rechnen, je nach Schwere oder Häufigkeit der Vorfälle.

Deshalb bitte auch die Eltern, auch wenn‘s nervig ist und schwer fällt, vom Gelände runterschicken.

 


Die bezahlen sonst auch Strafe, da Zuschauer verboten sind

 

Dilges Bektas, Shopmanager von mobilcom-debitel in Homburg, sponsert einen neuen Trikotsatz für unsere Aktiven.

Dilges Bektas ist 28 Jahre alt und arbeitet seit nunmehr neun Jahren in dem Unternehmen. Seit August 2017 ist er Filialleiter in dem Homburger Shop. Mit einem kompletten Trikotsatz der Marke adidas wurden unsere Aktiven von Dilges Bektas ausgestattet. Hierzu sagen die Spieler und der gesamte SV Bexbach vielen lieben Dank, Dilges!
.
Unter dem Motto, "Weil du es bist", bietet Dilges Bektas fachmännische Beratung und einen hervorragenden Service mit Smartphone und Handyverträgen, sowie hochwertiges Handyzubehör, Apps, TV- und Musikprodukte, Strom & Gas, DSL - Verträge sowie fachmännisch durchgeführte Handyreparaturen an. Also ein Besuch lohnt sich immer!
Auch der SV Bexbach hat jetzt seine eigene Handyhülle mit Logo. Erhältlich sind diese nahezu für alle Handytypen.

Der Shop befindet sich in der Talstraße 19 in Homburg.


Dave Schwarztrauber, Inhaber vom Holzenergiezentrum-Bexbach, stattet unsere AH mit neuen Jacken, T-Shirts und kurzen Hosen aus.

Da kommt Freude auf, und das selbst in diesem hohen Alter bei unseren “Alten Herren”. Mit einem neuen Satz Pullis, kurze Hosen und T-Shirts wurden unsere Spieler der AH des SV Bexbach ausgestattet. Gesponsert wurden diese Textilien von dem Inhaber der Firma “Bexholz” -Holzenergiezentrum Bexbach, Dave Schwarztrauber.
Hierfür natürlich ein ganz großes und herzliches “Dankeschön”, denn in der aktuellen Zeit ist es keine Selbstverständlichkeit mal schnell hier eine komplette Mannschaft mit diesen Sachen auszustatten. Nochmal vielen Dank Dave! Auch vom gesamten SV Bexbach!
Das Holzenergiezentrum Bexbach GmbH finden Sie in 66450 Bexbach, Am Stockwälchen 16. Geöffnet ist von Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.00 Uhr und samstags von 7.30 bis 12.00 Uhr. Unter 06826-96373 erhalten Sie zu den Öffnungszeiten gerne einen Termin oder Informationen. Diese können Sie auch im Internet unter www.hez-bexbach-gmbh.de abrufen oder besuchen Sie die tagesaktuelle Seite in Facebook unter facebook.com/Bexholz.


Atomuhr
Kalender